/ Allgemein

Das Pendel schlägt immer von Schwarz nach Weiss aus

 

 

 

 

 

 

 

 

Unternehmen neigen oftmals zu Extremen. Dies zeigt sich in vielen Bereichen. In den Preisen, in der Qualität, in den Angeboten und natürlich auch in der Mitarbeiterführung. Dabei würde ein wenig mehr Balance und Ruhe viel stärker dazu beitragen, das Unternehmen erfolgreich zu machen. Mit Fingerspitzengefühl und einer guten Struktur lassen sich viele Probleme effektiv lösen.

 

Aktion, Reaktion, Überreaktion

Viele Unternehmen agieren vor allem reaktiv und passen sich immer wieder den Gegebenheiten des Marktes, neuen Produkten oder neuen Trends an. Dabei schießen sehr viele Unternehmer übers Ziel hinaus und agieren mit wenig Fingerspitzengefühl. Damit verschrecken sie in Teilen nicht nur die bisherigen Bestandskunden, sondern erschweren es auch den eigenen Mitarbeitern sich mit dem Unternehmen zu identifizieren. Ein nicht unerhebliches Problem, da der grundlegende Erfolg vor allem von den Mitarbeitern und von deren Motivation abhängt. Es gilt somit eine Balance zu finden, welche das Unternehmen zu einem verlässlichen Partner macht und welche für mehr Ruhe innerhalb und außerhalb des Unternehmens sorgt.

 

 

 

 

 

 

 

Nicht immer sind die Entscheider an den Extremen schuld

Oftmals sind es nicht die Entscheider in einem Unternehmen, welche für die deutlichen Wechsel verantwortlich sind. Wenn beispielsweise entschieden wird einen neuen Markt zu etablieren und eine neue Zielgruppe zu erreichen, so klingt dies zunächst einmal sinnvoll. Doch was die Mitarbeiter aus dieser Anleitung machen, ist oftmals deutlich zu radikal und somit wenig zielführend. Wenn die oberste Etage im Unternehmen einen Beschluss fasst, muss dieser von den Mitarbeitern umgesetzt werden. Wird das nun von einem führenden Mitarbeiter falsch verstanden oder interpretiert, können gut gemeinte Pläne sehr schnell ins Negative umschlagen. Es gilt also die Balance nicht nur selber zu leben, sondern diese auch innerhalb des Unternehmens zu vermitteln. Mit Fingerspitzengefühl Änderungen durchzusetzen ist dabei nicht unbedingt einfach. Oftmals ist es sogar zielführender, externe Experten mit solchen Aufgaben zu betrauen. Denn diese können die Hierarchien innerhalb des Unternehmens und der verschiedenen Unternehmensteile gezielt analysieren und im Notfall auch umgehen, um mit Fingerspitzengefühl und Konzentration die notwendigen Änderungen in Gang zu setzen.

 

Experten helfen in vielen Unternehmen enorm

Wenn Sie das Problem auch aus Ihrem Unternehmen kennen, dann wissen Sie sicherlich um die vielen Probleme, welche durch extreme Umsetzungen von Plänen entstehen können. Doch Wissen alleine genügt oftmals kaum, um diese enormen Pendel-Ausschläge in den Griff zu bekommen. Lassen Sie sich in einem solchen Fall von echten Experten helfen. Die Profis von Sales-Doc.de bieten Ihnen die Möglichkeit die gesamte Mitarbeitersituation vor Ort zu beurteilen und Ihnen Ratschläge zu geben und Maßnahmenpakete zu schnüren, um die Balance im Unternehmen wiederherzustellen. Denn nur ein in sich und in Balance ruhendes Unternehmen kann sich auf sein Kerngeschäft und seine Kernkompetenzen konzentrieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Machen Sie den ewigen Pendelbewegungen ein Ende

und sorgen Sie für eine konzentrierte und vor allem fokussierte Mitarbeiterschaft. Holen Sie sich Hilfe von den Experten von Sales-Doc.de und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, welche sich Ihrem Unternehmen in Zukunft bieten können. Und das ohne Angst Ihre Kunden zu verschrecken.

 

Sales Doc goes Trademark


Der Sales Doc ist eine geschütze Wort-Bildmarke   Das Deutsche Marken und Patenamt führt die Marke unter der Eintragungsnummer 30…
Weiter

Schöne Pläne allein sorgen nicht automatisch für Erfolg


                  Sie kennen das Problem sicherlich. Es werden in der Theorie immer…
Weiter